Das gute Gefühl, das Passende gefunden zu haben. Erweitern Sie Ihre Komfortzone. 


Christian RöschertDie Auswahl des passenden Workshops ist Vertrauenssache. Ihre Freizeit ist kostbar, das Angebot fast unüberschaubar und die angebotenen Leistungen unterscheiden sich erheblich.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über meine Veranstaltungen, deren Durchführung, sowie die Motivation hinter meiner Arbeit. Ich hoffe, es wird Ihnen so ein wenig leichter fallen, das zu finden, was Sie sich gewünscht haben.

Wikipedia definiert einen Workshop als "...eine Veranstaltung, in der eine kleinere Gruppe mit begrenzter Zeitdauer intensiv an einem Thema arbeitet. Ein Kennzeichen ist dabei die kooperative und moderierte Arbeitsweise an einem gemeinsamen Ziel."

Vielleicht haben Sie selbst schon "Workshops" besucht, bei denen es nicht wirklich darum ging, sich etwas zu erarbeiten, für die der Begriff "Begleitete Fotoreise" besser gepasst hätte.
Bei mir hingegen finden Sie "Fotoworkshops" im Sinne der Definition:

Während unserer gemeinsamen Zeit arbeiten wir wirklich intensiv daran, Ihre fotografischen Fähigkeiten zu verbessern.

Wenn genau dies Ihr Ziel ist, dann sollten Sie jetzt weiterlesen.

Um Ihnen das bestmögliche Lernerlebnis zu bieten, sind alle von mir angebotenen Kurse und Foto-Reisen als "Personal Coaching" Veranstaltungen konzipiert. Mein "Personal Coaching" Konzept garantiert Ihnen, dass Sie genau die individuelle Unterstützung erhalten, die Ihrem ganz persönlichen Kenntnisstand entspricht.

Nachdem ich mir ein Bild davon gemacht habe, wo Sie in Ihrer persönlichen fotografischen Entwicklung sehen, erhalten Sie von mir ganz genau die Informationen und Anleitungen, durch die Sie den nächsten, wichtigen Schritt in Ihrer fotografischen Entwicklung machen.

Von dem neu erworbenen Wissen werden Sie nicht nur während des Workshops profitieren, sondern es eröffnet Ihnen vor allem in der Zeit danach, wenn Sie selbständig mit der Kamera unterwegs sind, neue kreative Möglichkeiten.

 Die Grundsätze des "Personal Coaching" Konzepts

  • Die Teilnehmerzahl  für alle Workshops und Fotoreisen ist auf maximal 6 Personen begrenzt. Im Interesse der Teilnehmer gibt es von diesem Prinzip keine Ausnahme.
  • Der Tagesablauf ist stets so geregelt, dass die besten Bildergebnisse möglich sind. Dies sowohl im Hinblick auf die Reiserouten als auch die Lichtverhältnisse.
  • Sie erhalten immer genau die Unterstützung, die Ihrem eigenen Kenntnisstand entspricht und von der Sie somit optimal profitieren werden.
  • Ich stehe meinen Teilnehmern zu jeder Zeit mit Rat und Tat zur Seite, nicht nur von 9.00 bis 17:00 Uhr.
  • Bei allen Events ist genug Zeit für Ruhe und Entspannung.
  • Schon vor dem eigentlichen Termin der Veranstaltung erhalten Sie umfassende Tipps und Informationen bezüglich Ausrüstung und Vorbereitung, damit sie optimal durchstarten können.
  • Ich sehe mich als Ihr Coach und Partner, nicht als Lehrer. Darum arbeiten Sie als Teilnehmer mit mir zusammen auf Augenhöhe um bestmöglich von meiner praktischen Erfahrung zu profitieren.
  • Von mir erhalten Sie die ehrlichen Antworten auf Ihre Fragen, auch wenn das nicht immer die sein können, die Sie hören möchten.
  • Spaß und Freude an dem was wir tun - zu jeder Zeit.

 


Diese Grundsätze und meine über 30-Jährige Erfahrung in der Fotografie garantieren Ihnen, dass Ihr Workshop oder Ihre Fotoreise zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Man wird es Ihren Bildern ansehen - auch noch lange nachdem Sie bei mir waren.

Alle Veranstaltungen können Sie auch individuell für sich alleine oder zusammen mit einem Freund oder Partner buchen, um den Lernerfolg weiter zu maximieren.
Fragen Sie mich einfach - ich erstelle Ihnen gerne ein Angebot.
 

Kundenmeinungen

"Ich war schon bei vielen Workshops, aber bei keinem habe ich so viel gelernt wie hier." 
Dieter K., Oberursel

"Perfekte Organisation und Betreuung."
Andrea B., Augsburg

"Kaum zu glauben, wie sehr sich meine Fotos in dieser einen Woche verbessert haben."
Ralf S., Nidda

"Genau die Art von Workshop, die ich lange gesucht hatte."
Bernd M., Langensendelbach

"Ich hatte schon überlegt, mit der Fotografie aufzuhören und jetzt macht es mir wieder so viel Spaß!"
Ulrike A., Frankfurt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang