30. Juni 2018 in Aub/LKr. Würzburg  

SteppenadlerWie oft haben Sie schon davon geträumt, faszinierende Greifvögel einen ganzen Tag lang nur für sich alleine zu haben, um all die Fotos zu machen, von denen andere nur träumen? Wir lassen Ihre Wünsche in zauberhafter Umgebung wahr werden.

Es ist mir eine große Freude , dass ich auch für das Jahr 2018 einen großartigen Falkner für einen gemeinsamen Workshop bei mir zu Hause in Aub gewinnen konnte. Einen ganzen Tag lang werden uns der Falkner und sein Team mit vielen seiner sensationellen Greifvögel zur Verfügung stehen. Auf dem an einem idyllischen Weiher gelegenen Gelände werden wir ausgiebig Gelegenheit haben, sensationelle Aufnahmen der schnellen und edlen Geschöpfe entstehen zu lassen.

Falkner mit Wüstenbussard

Sakerfalke

 

 

 

 

 

 

 

Der erfahrene und herzliche Falkner und sein Team werden dabei so weit wie möglich auf die speziellen Wünsche der anwesenden Fotografen eingehen und somit einen großen Beitrag dazu leisten, dass dieser Tag ein unvergessliches Erlebnis für alle Teilnehmer werden wird.

 DSF8568

 DSF9073Das Team der Falknerei wird uns an diesem Tag mit seinen edlen Greifvögeln eine überwältigende Fülle an fotografischen Motiven bieten. 

Tiefflug

 DSF0097

 

 

 

 

 

 

 

 

Neben der Möglichkeit, in aller Ruhe Portraitstudien und Detailaufnahmen der Greifvögel anzufertigen, wird der Schwerpunkt des Workshops natürlich auf den dynamischen Flugaufnahmen liegen. Da wir das Areal auf dem die Vögel fliegen werden, exklusiv zu unserer Verfügung haben, können wir uns dieses Thema intensiv erarbeiten. Hierbei werden wir natürlich versuchen, Ihre persönlichen Vorstellungen so gut wie möglich Wirklichkeit werden zu lassen.

 DSF2444Um Ihnen wirklich optimale Lernergebnisse zu bieten, handelt es sich auch bei diesem Workshop um einen Personal Coaching Workshop  mit einer maximalen Teilnehmerzahl von 6 Personen.

Auf diese Weise ist gewährleistet, dass Sie nicht nur Ihre Zeit mit mir optimal für Ihren Erfolg nutzen können, sondern ich auch in der Lage bin, detailliert auf Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse einzugehen. Ich betreue Sie den ganzen Tag über und stehe Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, damit auch Sie möglichst brillante Flugaufnahmen erhalten werden.

 

Landeanflug

Frontal

 

 

 

 

 

 

 

 

Für alle Teilnehmer mit weiterer Anreise haben wir ein Übernachtungsangebot im örtlichen Gasthof arrangiert. Rustikal und gemütlich können Sie hier die Nacht vor und nach dem Workshop verbringen und nach dem Frühstück, das im Preis inbegriffen ist, gestärkt und ausgeruht in den Tag starten.

Vom Gasthof aus ist das Workshop Gelände auf einem Weg durch herrliche Natur in 15 Minuten zu Fuß zu erreichen. Alternativ bieten sich direkt am Gelände auch ausreichende Parkmöglichkeiten.

 DSF2704 DSF1796


 

Der Workshop umfasst unter anderem folgende Inhalte:

 Die Wege zu ansprechender Bildgestaltung und überzeugendem  Bildaufbau

  • Flugaufnahmen richtig vorbereiten
  • Den "richtigen" Moment zu finden
  • Professionelle Greifvogelportraits
  • Tierfotografie unter kontrollierten Bedingungen
  • Möglichkeiten und Grenzen des Autofokus-Systems
  • Bestmögliche Optimierung Ihres Kamerasystems
  • ISO-Einstellungen
  • Die Möglichkeiten, aber auch die Grenzen moderner Kamerasysteme

Darüber hinaus besteht für Sie die Möglichkeit, Superteleobjektive der Marke NIKON (4.0/600mm, 4.0/500mm, 2.8/300mm, 2.0/200mm, etc.), sowie professionelle Stative von GITZO und BERLEBACH, sowie Stativköpfe von WIMBERLEY, NOVOFLEX und ARCA SWISS zu testen. Sollten Sie hieran Interesse haben, bitte vermerken Sie dies entsprechend auf Ihrer Anmeldung.

 Organisatorisches:

 Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen begrenzt (Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen)

  • Der Kurs findet in 97239 Aub statt.
  • Die Kosten für den Workshop betragen pro Person 349,- EUR inklusive Mehrwertsteuer
  • Das Komplettpaket inklusive zwei Übernachtungen (29.06. bis 01.07.) in einem gemütlichen Gasthof inklusive Frühstück kostet
    449,00 EUR inklusive Mehrwertsteuer im Einzelzimmer
  • Kursbeginn am 30. Juni um 09:00  mit der gemeinsamen Ortsbesichtigung und Einweisung
  • Kursende am 30. Juni gegen 18:00 Uhr, je nach den Licht- und Wetterverhältnissen

 Benötigte Ausrüstung:

  • Spiegelreflexkamera mit einem Objektiv von etwa  200mm Brennweite für Flugaufnahmen. (entsprechend Kleinbildformat)
  • Stativ (für längere Brennweiten)
  • Dem Wetter entsprechende Kleidung (Wir fotografieren bei jedem Wetter)
  • Festes Schuhwerk
  • Die Bedienungsanleitung Ihrer Kamera
  • Ausreichende Anzahl an Speicherkarten

 Zusätzlich Empfohlen:

  • Einbeinstativ
  • Sonnenschutz (Hut mit Krempe oder ähnlich)
  • Mückenschutz
  • Regenschutz für Ihre Kamera

 Anmeldeunterlagen und weitere Informationen können Sie hier gerne herunterladen:
Teilnahmebedingungen
Anmeldeformular

 Gerne erhalten Sie diese auch per Email (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder fordern diese auch gerne telefonisch an unter der Nummer 09335/21543-7.

Das ausgefüllte Anmeldeformular können Sie mir gerne auch per Fax zusenden: 09335/21543-8

Zum Seitenanfang