Texel, die westlichste der holländischen Watteninseln wird mit gutem Grund "Das Vogelparadies" genannt. Seeschwalben, Säbelschnäbler, Rotschenkel, Ringelgänse, Graugänse und viele andere am Wasser heimische Vögel sind dort ebenso anzutreffen wie der seltene Löffler oder Raubvögel wie Sumpfohreule, Turmfalke, Rohrweihe.

Auch Brutpaare der sehr seltenen Kornweihe leben auf der Insel. Singvögel wie Blaukehlchen, Fitis, Steinschmätzer und Schwarzkehlchen sind eine echte Bereicherung für Ihr Portfolio.

Collage Texel 1

Alle Aufnahmen, die Sie in diesem Beitrag und der Galerie rechts sehen, entstanden auf der Vogelinsel Texel.

Der Termin für unseren Aufenthalt ist bewußt so gewählt, dass wir genau zu der Zeit dort sind, zu welcher der Vogelzug normalerweise seinen Höhepunkt erreicht. Hierdurch haben wir die besten Gelegenheiten, die größtmögliche Anzahl verschiedener Arten anzutreffen und erfolgreich zu fotografieren.

Aufgrund jahrelanger Erfahrung, die ich auf zahlreichen Fotoreisen nach Texel sammeln konnte, freue ich mich darauf, Ihnen genau die Orte zeigen zu können, an denen Sie mit großer Wahrscheinlichkeit auch die Gelegenheit bekommen, begeisternde Ergebnisse zu erzielen.

Machen Sie meine Erfahrung zu Ihrem Vorteil!

Bei diesem Fotoworkshop handelt es sich um einen Personal Coaching Workshop mit einer maximalen Teilnehmerzahl von 6 Personen.

Durch diese perfekte Gruppengröße können Sie nicht nur Ihre Zeit mit mir optimal für Ihren Erfolg nutzen.  Vielmehr bin ich auch in der Lage, sehr detailliert auf Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse einzugehen. Ich betreue Sie ganztägig während unseres Aufenthalts auf Texel.

Was und wo Sie in dieser Woche auch immer fotografieren werden: Sie werden stets genau die fotografische Betreuung erhalten, die Ihrem Leistungsstand und Ihren Kenntnissen entspricht.

 

Wir beschäftigen uns unter anderem mit den folgenden Themen:

  • Die Wege zu ansprechender Bildgestaltung und überzeugendem Bildaufbau
  • Gegebenheiten vor Ort in der Natur für gute Fotos nutzen
  • Erfolgreiches Fotografieren aus dem Auto - Das Auto als fahrendes Tarnzelt
  • Flugaufnahmen von wildlebenden Vögeln erfolgreich meistern
  • Fotogerechtes Verhalten in der freien Natur
  • Bodennahes Fotografieren
  • Tiere in freier Natur entdecken und bestimmen
  • Verhalten der Tiere erkennen und Deuten
  • Verhalten von Tieren vorausahnen
  • Die Auswahl geeigneter Fotostandorte
  • Telekonverter in der Praxis
  • Den Einsatz von Stativen und Stativköpfen
  • Den sinnvollen Einsatz von weiterem Zubehör

Den Schwerpunkt unseres Fotoworkshops bildet natürlich das Fotografieren vor Ort, an den unterschiedlichen Fotoplätzen. Unser Tagesablauf ist so organisiert, dass Sie stets zu den Tageszeiten mit dem bestmöglichen Licht zum Fotografieren vor Ort sein werden.

Collage Texel 2

Ergänzt werden unsere fotografischen Unternehmungen durch die dazu gehörigen Bildbesprechungen, die speziell darauf abgestimmt sind, Ihren fotografischen Stil und Ihre Ergebnisse zu verbessern. So ist sicher gestellt, dass Sie aus Ihren wertvollen Aufnahmen auch die maximal mögliche Qualität heraus holen werden.


Nach der Mittagspause, wenn das Licht für das Fotografieren ohnehin nicht optimal ist, besprechen wir gemeinsam unsere bisherigen Fotoergebnisse. So lernen wir in geselliger Runde, wie wir Fehler vermeiden und so im Anschluß daran eine noch bessere Ausbeute erhalten werden.

Besonderer Hinweis für den Workshop auf Texel in 2023

Aufgrund der steigenden Preise, insbesondere der Energiepreise, haben alle Hotels in den Niederlanden ihre Preise für 2023 deutlich angehoben. Die Preise für den Termin in 2023, die mir vom Anbieter mitgeteilt wurden, sind vor dem Hintergrund dieser Unsicherheiten mit einem Risikopuffer kalkuliert worden. 

Es besteht daher die Möglichkeit, dass diese vom Hotel bis zum Beginn des Workshops nach unten korrigiert werden.

In diesem Falle werde ich die Preissenkung natürlich zu 100 Prozent an Sie weiter geben.

Um Ihnen darüber hinaus bestmögliche Transparenz zu bieten habe ich mich dazu entschlossen, den Workshop auf Texel in 2023 auch separat, also ohne Übernachtungs-Leistungen anzubieten. Wenn Sie diese Option bevorzugen, kümmern Sie sich bei dieser Variante für die Dauer des Workshops selbst um Ihre Unterbringung auf der Insel.

Organisatorisches:

  • Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen begrenzt (Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen)

  • Malerisches, familiengeführtes Hotel im Einzelzimmer (Doppelzimmer mit Einzelbelegung)

  • Der reine Workshop ohne Unterbringung kostet 1.195,00 EUR
  • Das Komplettpaket inklusive 7 Übernachtungen im Hotel inklusive Brunch kostet 2.395,00 EUR
  • Bewertung der Unterkunft bei Booking.com: 8,9 Punkte

  • WLAN kostenlos

  • Kursbeginn um 15.00 Uhr am Anreisetag mit der gemeinsamen Vorbesprechung

Benötigte Ausrüstung:

  • Spiegelreflex- oder System-Kamera mit einem Objektiv von mindestens 500mm Brennweite (entsprechend Kleinbildformat)
  • Stabiles Stativ mit Kugelkopf oder 2-Wege Neiger
  • Dem Wetter entsprechende Kleidung (Wir fotografieren bei jedem Wetter)
  • Festes Schuhwerk
  • Die Bedienungsanleitung Ihrer Kamera
  • Ausreichende Anzahl an Speicherkarten
  • Notizblock und Bleistift

Zusätzlich Empfohlen:

  • Telekonverter
  • Transportmöglichkeit für Ihre Ausrüstung
  • Thermoskanne
  • Sitzmöglichkeit (Walkstool, o.ä.)

 

Anmeldeunterlagen und weitere Informationen können Sie hier gerne herunterladen:

Gerne erhalten Sie diese auch per Email ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder fordern diese auch gerne telefonisch an unter der Nummer 09335/21543-7.

Das ausgefüllte Anmeldeformular können Sie mir gerne auch per Fax zusenden: 09335/21543-8